Zur Version für mobile Endgeräte wechseln
Zur Navigation springen. Zum Inhalt springen.
  • gefällt mir!
  • Twitter

Klima und Wetter in Rio de Janeiro, Brasilien

Aktuelle Wettervorhersage für Rio de Janeiro

Hier präsentieren wir Ihnen die aktuelle Wettervorhersage für Rio de Janeiro für die nächsten vier Tage. Das Wettersymbol gibt Aufschluss über die Wetterlage, daneben sind die prognostizierten Temperaturen (in °C) und Niederschläge (in mm) angegeben. Jeder Tag ist in verschiedene Zeitabschnitte unterteilt, die jeweiligen Uhrzeiten sind in der Tabelle angegeben.

25.11. (Samstag)

26.11. (Sonntag)

27.11. (Montag)

28.11. (Dienstag)

0–6

6–12

12–18

18–0

0–6

6–12

12–18

18–0

0–6

6–12

10–16

16–22

22–4

4–10

10–16

16–22

22–4

- - - - - - - - - - - - - - - - -

23°C

22°C

27°C

26°C

24°C

23°C

29°C

30°C

26°C

26°C

29°C

25°C

23°C

22°C

23°C

23°C

22°C

0 mm

0 mm

0 mm

0 mm

0 mm

0 mm

0 mm

0 mm

0 mm

0 mm

0 mm

1.8 mm

2.8 mm

1.9 mm

1.5 mm

2.6 mm

0.9 mm

Klimatabelle und Reisewetter für Rio de Janeiro

Klima in Rio de Janeiro, Brasilien

Im Klimadiagramm von Rio de Janeiro sind monatsweise die mittleren Temperaturen (dicke schwarze Linie), die mittleren Höchstwerte (dünnere rote Linie) sowie die mittleren Tiefstwerte (dünnere blaue Linie) angezeigt. Die blau schraffierten Balken zeigen die mittleren monatlichen Niederschlagsmengen (in mm). Mit Hilfe dieser Angaben können Sie die beste Reisezeit für Ihren Brasilienurlaub ableiten.

Hinweise zum Klima in Rio de Janeiro

Rio de Janeiro liegt am Atlantik in der Guanabara-Bucht. Der südliche Wendekreis verläuft nur wenige Kilometer südlich der Stadt. Dadurch herrscht in Rio de Janeiro ganzjährig ein warmes und feuchtes Tropenklima. Die Temperaturen pendeln relativ gleichmäßig um die Marke von 25°C. Die Höchstwerte steigen dabei von ca. 23°C im Juli auf etwa 28°C im Februar. Die Tiefstwerte liegen zwischen 18°C im Juli und 23°C im Februar. Die Niederschlagsmenge erreicht mit 40 mm in den dortigen Wintermonaten den tiefsten Wert und mit 180 mm im Dezember/Januar ihren Maximalwert. Die Zahl der Regentage liegt im Sommer bei niedrigen 5 bis 6, im Winter sind es bis zu 13.

Hinweis zur Wettervorhersage für Rio de Janeiro

Die Wetterdaten auf dieser Webseite stellen das Norwegische Meteorologische Institut (DNMI) und der Norwegische Rundfunk (NRK) in elektronischer, strukturierter Form zur Verfügung (siehe: yr.no). Für eine möglichst genaue Wettervorhersage werden diese Daten automatisch alle 6 Stunden aktualisiert.

trivago Hotelpreisvergleich
Jetzt bis zu 78% sparen!
Bitte warten – die Suchmaske wird geladen ... loading

Hinweise zu Rio de Janeiro

Rio de Janeiro ist für viele Urlauber der Inbegriff von Party, Sonne, Strand und guter Laune. Der Karneval von Rio, die Christusstatue und der Zuckerhut sowie die Copacabana sind weltberühmt. Bis 1960 war Rio die Hauptstadt von Brasilien. Heute ist die Metropole mit rund 6,5 Millionen Einwohnern zwar «nur» eine Provinzhauptstadt, hat aber über den Tourismus hinaus als Finanz- und Handelszentrum eine Bedeutung in der gesamten Welt.

Für viele Urlauber ist Rio de Janeiro ein Traum. Angenehmes Wetter ermöglicht das Sonnen an den vielen schönen Stränden der Metropole. Rio de Janeiro hat dabei vielmehr als nur die belebte und mitunter überlaufene Copacabana zu bieten. 30 km lang ist der Strand von Rio. Die Abschnitte werden von Shuttlebussen angesteuert und bieten Wassersportlern unterschiedliche Aktivitäten. Während die Copacabana für Strandleben steht, geht es am Leme-Strand ruhiger zu. Surfer treibt es eher nach Arpoador, wo große Wellen Surfvergnügen bieten. Ähnlich wie an der Copacabana geht es am Strand von Ipanema lebhaft und trotz Kleidung recht freizügig zu. Hier kehrt der Jet-Set von Rio ein. Leblon ist stark frequentiert und für Familien besser geeignet. Weitere bekannte Strände sind São Conrado und als Tipp die sauberen und nicht so überlaufenen Abschnitte von Grumari und Barra da Tijuca.

Bei allem Spaß an Stränden sollten Urlauber aber die Sehenswürdigkeiten von Rio de Janeiro nicht vernachlässigen. Denn die touristischen Highlights von Rio sind weltbekannt. Allen voran ist die Christusstatue auf dem Berg Corcovado eines der wichtigsten Wahrzeichen der Stadt. Das Standbild ist mit Sockel 38 m hoch und mit einer Bergbahn zu erreichen. Noch bekannter ist der Zuckerhut. Dabei handelt es sich um einen Felsen, der an der Küste auf einer Halbinsel vor Rio de Janeiro liegt. Der kahle Berg ist fast 400 m hoch und kann mit einer Seilbahn erreicht werden. Belohnung ist eine wunderbare Sicht über die Bucht hinweg auf die Stadt.

Weltberühmt ist Brasilien für den Karneval, der auch in Rio kräftig gefeiert wird. In der Karnevalszeit, also in den Tagen vor Aschermittwoch, ist die Stadt eine einzige Karnevalsfeier. Speziell die großen Umzüge der Sambaschulen sind eine Attraktion. Mit Dutzenden von Wagen und mit vielen Tänzerinnen und Tänzerinnen führen farbenfrohe Umzüge durch die Stadt. Der Karneval in Rio ist der größte und für viele Menschen schönste Karneval der Welt.

Weitere Sehenswürdigkeiten sind unter anderem die schöne Hochzeitskirche Nossa Senhora da Glória, die im Inneren interessante Fliesenbilder zeigt. Nicht minder schön ist das alte Gebäude der Gouverneure: Paço Imperial. Heute finden in diesem Herrenhaus kleine kulturelle Veranstaltungen statt. Auch die Kirche Mosteiro de São Bento ist eine Besichtigung wert, denn sie enthält wunderschöne vergoldete Schnitzereien. Der Bau gilt als die vielleicht schönste Kirche der Stadt.

Speziell für Fußballfans ist das alte Maracanã Stadion Pflicht. Em schönsten ist es, wenn man als Besucher in die einmalige Atmosphäre dieses Fußballtempels eintaucht und eines der Spiele von Teams wie Flamengo oder Fluminense anschaut. Wer in der Stadt lieber Orte der Ruhe sucht, findet diese unter anderem im Jardim Botânico von Rio de Janeiro. Für Sightseeing-Touristen sind bietet die Stadt noch eine Reihe schöner Gebäude und Einrichtungen wie das Teatro Municipal oder die Biblioteca Nacional. Auch Plätze wie der bei Touristen beliebte Praça Floriano sind Ausgangspunkt für weitere Erkundungen.

Beim Aufenthalt in Rio de Janeiro sollten Urlauber verstärkt auf die Sicherheit der Geldbörse achten und Favelas sowie in der Dunkelheit abgelegene Straßen meiden. Die Gefahr eines Taschendiebstahls oder sogar eines Überfalls sollte nicht unterschätzt werden.

Klimadaten für weitere Städte in Brasilien

Über die Übersichtskarte von Brasilien gelangen Sie zu den Klimadiagrammen sowie der aktuellen Wettervorhersage für 18 weitere Städte in Brasilien.